Louise-Schroeder-Haus

Das Louise-Schroeder-Haus ist benannt nach Louise Schroeder, Gründungsmitglied der AWO 1919 und Bürgermeisterin bzw. Oberbürgermeisterin von Berlin von 1946 bis 1951. Im Louise Schroeder Haus gibt es 60 Wohnungen von 48 bis 58 qm Größe für Einzelpersonen oder Ehepaare. 54 Wohnungen gehören zum sozialen Wohnungsbau , 6 sind frei finanziert Eine Information des Kreises Mettmann zu den Wohnungen … Louise-Schroeder-Haus weiterlesen